Lügen und Spielsucht

Wie gehören die Spielsucht und das Lügen zusammen? Heute möchte ich mit dem Thema Lügen beschäftigen. Jeder Mensch tut es und das jeden Tag. Oftmals unbewusst aber dennoch präsent – die Notlüge, wohl die gängigste aller Lügen. Gerade im Zusammenhang mit Glücksspielsucht spielt das Lügen eine sehr große Rolle. Jeder Spielsüchtige avanciert zum notorischen Lügner, … Weiterlesen

Glücksspielsucht: Was passiert im Gehirn?

Heute möchte ich mich mit der durchaus interessanten Frage beschäftigen, was im Hirn eines Spielsüchtigen passiert. Jeder hat bestimmt schon einmal gehört, dass ein Verhalten ähnlich wie eine Substanz, beispielsweise Kokain, auf das Gehirn wirken kann. Doch stimmt das überhaupt? Dazu habe ich einen interessanten Artikel gelesen. Ein gewisser Professor Dr. Luke Clark von der … Weiterlesen

Kann ich die Vormundschaft für meinen spielsüchtigen Angehörigen beantragen?

Heute möchte ich Dir erklären, unter welchen Voraussetzungen es möglich ist, die Vormundschaft für Deinen spielsüchtigen Angehörigen zu beantragen. Das ist natürlich ein riesiger Einschnitt in das Leben des Spielsüchtigen und muss entweder mit seinem Willen oder notfalls gegen seinen Willen geschehen. Wie genau das funktioniert, erfährst Du jetzt. Was bedeutet überhaupt Vormundschaft? Bevor ich … Weiterlesen

Die Bedürfnispyramide nach Maslow – bezogen auf Spielsucht

Hast Du schon einmal etwas von einer Bedürfnispyramide gehört? Unsere Bedürfnisse sind hierarchisch aufgebaut. Das heißt, dass ein Bedürfnis einem anderen untergeordnet ist. Die Bedürfnispyramide ist zurückzuführen auf den amerikanischen Psychologen Abraham Maslow. Zuerst möchte ich Dir die Pyramide erläutern und danach versuche ich eine Verbindung zur Spielsucht herzustellen. Genauer gesagt möchte ich meine Gedanken … Weiterlesen

Angehörigenhilfe bei Spielsucht

Heute möchte ich mich der Angehörigenhilfe widmen. Angehörige von Spielsüchtigen haben es oft nicht leicht. Deswegen ist es umso wichtiger, den Angehörigen die Rolle zuzuweisen, die ihnen bei der Spielsuchttherapie zuteil wird. Spielsuchthilfe kann nur klappen, wenn alle Beteiligten bestens informiert sind und sich gegenseitig unterstützen. Im Zusammenhang mit einer Sucht spricht man auch von … Weiterlesen

Selbsthilfe bei Spielsucht

Hilf Dir selbst! Glücksspielsucht ist eine anerkannte Krankheit, die Dich Dein restliches Leben lang begleiten wird. Die Spielsucht wird nicht einfach irgendwann weg sein, sondern immer in Dir schlummern. Solltest Du einmal unachtsam werden und Dir irgendwann zu sicher sein, kann es sehr gut sein, dass die Spielsucht ihre Chance wittert und es zu einem … Weiterlesen

Onlineglücksspiel: Sind Onlinecasinos legal oder illegal?

Eine Frage, die sowohl die Spieler als auch die Glücksspielanbieter beschäftigt. Ist das Ausüben und Anbieten von Onlineglücksspiel in einem Onlinecasino legal oder illegal? Grundsätzlich kann man hier auf die §§ 284,285 Strafgesetzbuch verweisen. Strafrecht § 284 StGB Unerlaubte Veranstaltung eines Glücksspiels (1) Wer ohne behördliche Erlaubnis öffentlich ein Glücksspiel veranstaltet oder hält oder die … Weiterlesen

3. Teil Therapiemotivation: Basisverhalten fördern

Im letzten Beitrag ging es um den perfekten Patienten. Um überhaupt einen Erfolg bei einer Therapie wegen Glücksspielsucht zu erzielen, braucht es ein gewisses Basisverhaltens. Damit werden wir uns heute beschäftigen. Was ist unter Basisverhalten zu verstehen? Nach Schulte,1996 versteht man unter Basisverhalten folgendes: Mitarbeit des Betroffenen Selbstöffnung des Betroffenen Erproben neuer Verhaltensweisen des Betroffenen … Weiterlesen

E-Mail Kurs Glücksspielsucht

Heute möchte ich Dir ein Angebot unterbreiten! Es geht um einen E-Mail Kurs über Glücksspielsucht. Wie kommst Du an diesen Kurs? Ganz einfach, Du trägst Dich für den Newsletter ein und mit dem Erhalt der ersten E-Mail, erhältst Du zugleich Zugang für den gesperrten Downloadbereich. Dort kannst Du den Kurs als PDF-Datei herunterladen und lesen. … Weiterlesen

2. Teil Therapiemotivation: Der perfekte Patient

Willkommen zum zweiten Teil der Reihe Therapiemotivation. In dem letzten Beitrag habe ich Dir eine Einführung zum Thema Motivation einer Therapie wegen Glücksspielsucht gegeben. Wenn Du den Beitrag noch nicht gelesen hast, empfehle ich Dir, dies nun nachzuholen. Das kannst Du hier tun. Die Idee für die Reihe Therapiemotivation habe ich aus dem gleichnamigen Buch … Weiterlesen

>
WhatsApp schreib uns