Angehörige von Spielsüchtigen können sehr viel für die Spielfreiheit beitragen!

Es gibt sehr viel, was man als Angehöriger tun kann, damit die Spielfreiheit tatsächlich erreicht und erhalten wird. Dabei gibt es viele Fehler, die vermeidbar sind und sogar die Spielsucht fördern. Lerne, was Du als Angehöriger tun kannst aber auch unbedingt lassen musst. Werde zum Spielsuchtprofi und arbeite gleichzeitig an Deinem Selbstschutz. Denn wenn Du als Angehöriger eines Spielsüchtigen an der Spielsucht kaputt gehst, ist niemandem geholfen.

Hi, mein Name ist Moritz Bickelhaupt alias Mo von Glückszone und ich bin Experte für Spielsucht.

Du fragst, Dich jetzt sicherlich, wie jemand Experte für Spielsucht wird?

Mit 17 Jahren betrat ich das erste Mal eine Spielothek in meinem Leben, danach ging alles ganz schnell und ich entwickelte eine krankhafte (pathologische) Spielsucht. Acht Jahre kämpfte ich jeden Tag den Kampf eines Spielers und schaffte es einfach nicht, spielfrei zu werden. Dann kam 2015 die Wende und ich fand einen Weg, wie ich spielfrei werden konnte und seit dem blieb. Seit 2018 gebe ich meinen erfolgreichen Weg aus der Spielsucht an Spielsüchtige weiter. Seit 2018 arbeite ich intensiv mit Angehörigen von Spielsüchtigen zusammen, damit sie selbst zum Experte für Spielsucht werden. Meine Sichtweise als ehemaliger aktiver Spieler hilft mir, auch Deinen Angehörigen zu verstehen. Ich kann Dir erklären, wieso ein Spieler tut, was er tut. Und ich kann Dir zeigen, welche Fehler Du unbedingt vermeiden musst und was Du aktiv tun kannst, um die Spielfreiheit zu fördern. Bei der Beratung ist es nicht wichtig, dass Dein Angehöriger bereit ist, Hilfe anzunehmen. Natürlich wäre das wünschenswert, aber Du kannst auch viel tun, auch wenn Dein Angehöriger noch nicht dazu bereit ist, Hilfe anzunehmen.

Um das Hilfsangebot der Glückszone zu professionalisieren, schloss ich eine Ausbildung zum Psychologischen Berater ab. Mein persönlicher erfolgreicher Umgang mit der Spielsucht, meine mehrjährige Arbeit mit Spielern und meine Ausbildung zum Psychologischen Berater ermöglich es mir, Dir nachhaltig helfen zu können. Nachfolgend siehst Du mein Ausbildungszeugnis.

Was erwartet Dich in der Beratung für Angehörige?

Zunächst stellen wir den Ist-Zustand fest. Dazu erzählst Du mir, wie Du die Spielsucht Deines Angehörigen erlebst und welche Schwierigkeiten Du dabei hast.

Das hilft mir dabei, eine maßgeschneiderte Strategie für Dich zu erstellen, mit Deiner Hilfe. 

Hiernach definieren wir ein klares Gesamtziel, welches wir wiederum in einzelne Zwischenziele unterteilen. Hierbei verwende ich gerne die SMART Methode, da sie sehr effektiv sein kann. Keine Sorge, darüber erfährst Du mehr, wenn wir uns persönlich sprechen.

Wir erstellen gemeinsam einen Handlungs- und Umsetzungsplan, in den wir Sofortmaßnahmen und langfristige Maßnahmen für die Spielfreiheit Deines Angehörigen integrieren. Wir beschäftigen uns aber auch intensiv mit Deinem Selbstschutz.

Jetzt weißt Du, was Dich in der Angehörigenberatung erwartet. Wenn Du Fragen dazu hast, klicke entweder oben links auf das WhatsApp Symbol oder wir klären Deine Fragen einfach in unserem kostenloses Erstgespräch.

“Angehörige spielen eine immens wichtige Rolle, wenn es um das Erreichen der Spielfreiheit geht. Besonders wichtig ist es, Fehler zu vermeiden.”

Moritz Bickelhaupt - Experte für Spielsucht und Psychologischer Berater

Analysephase

Hier erheben wir alle notwendigen Informationen, um Dir in einem nächsten Schritt eine maßgeschneiderte Strategie für die Spielfreiheit und Deinen Selbstschutz zu entwickeln.

Strategieentwicklung

Die Erkenntnisse aus der Analysephase nutzen wir, um eine genau auf Dich zugeschnittene Strategie zu entwickeln.

Umsetzungsphase

Die Strategie steht, jetzt geht es an die Umsetzung. In einem sich ständig entwickelten Prozess arbeiten wir intensiv daran, wie Du die Spielfreiheit Deines Angehörigen unterstützen kannst und Dich dabei selbst schützt.

Die Angehörigenberatung ist sowohl in Form von Einzelberatung, als auch in Form von Familienberatung möglich!

Willst Du sofort loslegen und mit mir gemeinsam an Deinem Selbstschutz und der Spielfreiheit Deines Angehörigen arbeiten?


Die online Beratung für Angehörige von Spielsüchtigen bringt viele Vorteile mit sich.

Vorteil 1


Profitiere durch mein Wissen als ehemaliger aktiver Spieler und meine jahrelange Erfahrung mit Angehörigen.

Vorteil 2


Du kannst von überall aus an Deinem Selbstschutz und der Spielfreiheit arbeiten, Du brauchst nur ein internetfähiges Gerät.

Vorteil 3


Ich begleite Dich soweit, bis Du Spielsucht Experte geworden bist. Gemeinsam erstellen wir Dir einen konkreten Handlungs- und Umsetzungsplan.

Klientenstimmen

Das sagt eine Klientin über die Angehörigenberatung:

(Die Klientin möchte nicht erkannt werden, weshalb sie nicht mit richtigem Namen oder Bild angezeigt wird.)

Mein Mann ist spielsüchtig und zerstört damit unsere Familie. Unsere Kinder und ich leiden sehr unter seinem Verhalten. Ich wollte mich informieren, wo man sich beraten lassen kann und habe dadurch Moritz gefunden. Da ich unsere Kinder versorge und nebenbei noch arbeiten muss, habe ich keine Zeit irgendwo hin zu fahren. Die online Beratung kam mir da gerade recht, weil ich sie abends machen kann, wenn die Kinder schlafen. Es hat mir sehr gut getan, erst einmal alles loszuwerden, was mich so beschäftigt. Unser Plan steht mittlerweile und hilft mir sehr, meinen Mann besser zu verstehen. Ich habe durch die Beratung erkannt, welche Fehler ich die ganzen Jahre gemacht habe. Immer habe ich Freunde und Familie belogen, da mir das alles peinlich war. Ich habe alles in mich reingefressen und das hat mich psychisch fertig gemacht. Jetzt weiß ich, wie ich es besser machen kann.


Angela N.

Klientin von Moritz Bickelhaupt

Wenn Du Dir zuvor ein Bild von meinen Methoden und Strategien machen willst, schau Dir meine Ratgeber an.

Alle meine Methoden, Erkenntnisse und Strategien aus meinen seit 2007 andauernden Erfahrungen mit der Spielsucht münden in diversen Ratgeber. Vieles habe ich durch das Anwenden von Trial & Error (Versuch & Irrtum) herausgefunden. Sowohl in meiner Zeit als aktiver Spieler aber auch in meiner Arbeit mit Spielsüchtigen und Angehörigen. Vielleicht hast Du bereits eines meiner Werke gelesen und möchtet lieber direkt persönlich mit mir sprechen?

Du willst sofort loslegen und möchtest nicht auf einen Termin warten?

Du als Angehöriger kannst sehr viel dazu beitragen, dass die Spielfreiheit wirklich eintritt. Der online Kurs "Angehörigenhilfe bei Spielsucht - Glücksspielsucht verstehen und effektiv bekämpfen!" hilft Dir dabei.


Du bist Spieler und möchtest sofort wissen, wie Du spielfrei werden kannst?

Dann habe ich für Dich den Videokurs "Dein Wegweiser aus der Spielsucht - 15 Schritte bis zur Spielfreiheit!" Du kannst wirklich SOFORT loslegen, ganz ohne Wartezeiten!


Hier hast Du noch eine weitere Meinung zum Hilfsangebot der Glückszone:

Ich habe den Ratgeber gekauft, weil ich mich informieren wollte. Ich habe raus gefunden, dass er spielsüchtig ist und wollte ihm helfen. Durch das Buch weiß ich jetzt, welche Fehler ich vermeiden muss und was ich tun kann. Vielen Dank!

Lisa

Erfahrungen & Bewertungen zu Glückszone

FAQ

Oft gestellte Frage über die Beratung für Angehörige.

Kann ich die Beratung auch telefonisch in Anspruch nehmen?

Die Beratung kann auf Wunsch auch telefonisch erfolgen. Nur hat die Erfahrung gezeigt, dass eine Videoberatung dem persönlichem Gespräch wesentlich näher kommt. Für die Beratung ist ein Videogespräch deutlich effektiver, da viel über Gestik und Mimik passiert.

Wie kann mir die Beratung helfen?

In der Angehörigenberatung bekommst Du einen konkreten Handlungs- und Umsetzungsplan an die Hand, wie Du Deinen Angehörigen bei seiner Spielfreiheit unterstützen kannst. Wir legen jedoch auch einen großen Augenmerk auf Deinen eigenen Selbstschutz, damit Du gefestigt bist. Das Ganze ist ein sehr individueller Prozess, weshalb für jeden einzelnen Klienten auch eine individuelle Strategie entwickelt wird.

Ist die Beratung vergleichbar mit einer Therapie?

Nein, Psychologische Beratung und Psychotherapie unterscheiden sich insofern, als dass in der Beratung keine psychischen Erkrankungen behandelt werden. Du kannst die Beratung vielmehr als angeleitete Hilfe zur Selbsthilfe verstehen.

Gibt es auch Beratung für Spieler?

Als ehemaliger aktiver Spieler, der einen erfolgreichen Weg in die Spielfreiheit gefunden hat, biete ich Beratung für Spieler an. Zur Beratung für Spieler gelangst Du hier.

Wo liegt der Unterschied zu anderem Beratungen?

Der Unterschied liegt in der praxisnähe. Denn das Beratungskonzept ist absolut aus der Praxis. Durch die Kombination mit der Ausbildung zum Psychologischen Berater ist meine Beratung fachlich und praktisch ausgerichtet.

© 2018-2021 Glückszone | Impressum | Datenschutzerklärung

>
WhatsApp schreib uns
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.