Selbsthilfe für Glücksspiel-süchtige und Angehörigen-beratung

DEIN WEG ZU EINEM GLÜCKLICHEN, FREIEN UND ERFÜLLTEN LEBEN!

Der führende Blog für Spielsucht in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Spielsucht ist eine schwerwiegende psychische Erkrankung, die Einfluss auf alle Lebensbereiche und Menschen im persönlichen Umfeld nimmt.

Mo von Glückszone hat es selbst erlebt, denn er hatte achte Jahre mit den Folgen der Spielsucht zu kämpfen. Seine Sucht hat sich negativ auf alle Menschen in seinem Umfeld ausgewirkt. Die Zeiten sind vorbei, denn er hat die Spielsucht besiegt! Wie er das geschafft hat und wie auch Du das schaffen kannst, möchten wir Dir in der Glückszone zeigen.

Was erwartet Dich in der Glückszone?

In der Glückszone zeigen wir Dir, wie Mo spielfrei wurde und auch geblieben ist. Zudem zeigen wir Angehörigen, wie sie am besten mit der Spielsucht umgehen können.


Vorteile auf einen Blick:

Praxiswissen

Durch unsere Erfahrung mit der Spielsucht kannst Du Dir Zeit und vor allem Leid ersparen.

Angehörigenhilfe

Aus dem Blickwinkel eines Spielsüchtigen kann Mo Dir als Angehörigen zeigen, was wirklich hilft.

sofort verfügbar

Die Suchthilfe ist jeder Zeit und rund um die Uhr verfügbar. Du musst nicht ewig auf einen Termin warten.

Community

Werde Teil einer Gemeinschaft. Profitiere durch den Austausch und angeregte Gespräche mit Gleichgesinnten.

Du bist nicht alleine mit Deiner Spielsucht. Viele tausende Menschen leiden ebenfalls darunter. Wenn Du Dir helfen lässt, kannst Du es schaffen!”


Suchthilfe

Lange war Mo von Glückszone selbst Opfer seiner Spielsucht und hat ein unzufriedenes Leben geführt. Doch dann hat er einen Weg aus der Sucht heraus gefunden und führt mittlerweile ein erfolgreiches Leben. Wie genau dieser Weg aussieht, werden wir Dir hier zeigen. Wir möchten Dir zeigen, wie Du es schaffen kannst, Deine Spielsucht zu besiegen. Mo weiß, wie Du Dich fühlst, denn er hat das Alles auch hinter sich. Tu etwas dagegen und komme ins Handeln!


Angehörigenberatung

Als Angehöriger eines Spielsüchtigen hat man es nicht leicht. Es wird in diesem Zusammenhang auch von einer Co-Abhängigkeit gesprochen. Eigentlich hat man nur das Beste im Sinn, förder jedoch genau mit diesen besten Absichten die Spielsucht seines geliebten Menschen. Hier zeigen wir Dir, wie Du es richtig machen kannst. Erfahre, wie Du Deinem Angehörigen richtig und nachhaltig helfen kannst. Mache nicht die Fehler, die so viele machen. Helfe jetzt, die Spielsucht zu besiegen!

Was andere über die Glückszone sagen:

"

Angehörigenhilfe bei Spielsucht


"Erst heute habe ich das Buch erhalten und bin unendlich dankbar. Ich dachte, mein Leben ist endgültig vorbei, jetzt schöpfe ich Hoffnung! Danke!"


Ilona Rubin 

 / Amazon Kunde

"

Endlich mal was, womit ich was anfangen kann!


"Ich habe seit etwa vier Jahren ein Problem mit Spielautomaten. Eigentlich erst aus Langeweile, doch dann irgendwann konnte ich einfach nicht mehr anders. Vor ein paar Monate habe ich mich dann dazu entschlossen, dass ich damit aufhören muss. Das ist aber leichter gesagt, als getan. Ich hab dann erstmal ein paar Ratgeber gelesen. Die haben auch immer kurzfristig geholfen aber eben nicht dauerhaft. Ich war auch bei einem Psychologen aber irgendwie war das auch nichts für mich. Ich hatte nicht das Gefühl, dass er da so einen Durchblick hat. Viel theoretisches Gelaber eben. Was mich bei dem Buch hier angesprochen hat, ist, dass es selbst von einem Spieler geschrieben wurde. Die Anleitung im Buch macht Sinn und ist gut nachvollziehbar. Bisher habe ich damit am längsten ohne das Zocken durchgehalten."


Manuel Neubert

/ Amazon Kunde

"

15 Schritte


"Mir gefallen die Erläuterungen sehr. Das Buch ist praktisch geschrieben und für den absoluten Notfallplan sehr geeignet. Diese 15 Schritte sollte man sich verinnerlichen, um seinen Weg aus der Sucht zu finden."



Patrick Wersch

/ Amazon Kunde


Erfahrungen & Bewertungen zu Glückszone

Hilfsangebote im Überblick

Durch unsere Erfahrung können wir sowohl Spielsüchtigen, als auch deren Angehörigen mit praxisorientierten Hilfsangeboten dabei helfen, die Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Wir sind...
Team Glückszone


Gegründet wurde die Glückszone von Petra Bickelhaupt, Mutter von Mo. Inspiriert durch den gemeinsamen Leidensweg haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere erfolgreiche Stratgien weiter zu geben. Mehr über die Entstehung und das Team Glückszone erfährst Du hier.

Lies die neusten

Blog Beiträge

Jetzt eintragen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung bist Du der Spielsucht immer einen Schritt voraus.

5 Sofort Tipps gegen Spiel-druck!



FAQ (oft gestellte Fragen)

Was ist die Glückszone?

Die Glückszone wurde aus Mo's Kampf gegen die Spielsucht geboren. Mo hatte Hilfe bei seinem Ausweg aus der Spielsucht und genau diese Hilfe geben wir seit 2017 an Spielsüchtige und Angehörige weiter.

Was bietet mir die Glückszone?

In der Glückszone findest Du verschiedene Hilsangebote für Spielsüchtige und Angehörige. Neben diversen Ratgebern und online Kursen findest Du einen persönlichen WhatsApp Kontakt, sowie wertvolle Blogbeiträge und gratis Downloads.

Könnt ihr mir helfen?

Pauschal können wir das nicht mit "Ja" beantworten. Es kommt darauf an, ob Du Dich auf unsere Hilfe einlässt und wie Deine individuelle Lebenssituation ist. Am besten schilderst Du uns Deine persönliche Situation entweder per WhatsApp (oben links) oder unter info@glueckszone.de. Schreib uns und wir schauen, was das richtige Hilfsangebot für Dich ist!

Wie könnt ihr mir helfen, spielfrei zu werden?

Da Mo es selbst geschafft hat, spielfrei zu werden und auch zu bleiben, können wir Dir helfen. Du kannst von seiner Erfahrung, seinem Wissen und unseren fachlichen Hilfsangeboten  profitieren.

Gibt es auch Hilfe für Angehörige?

Angehörige benötigen eine andere Hilfe, als Spielsüchtige. Durch den Umgang mit Mo's Angehörigen, wissen wir genau, was hilft und was eben nicht. Schaue Dir dazu die Rubrik Suchthilfe an.

Wie erfahre ich, wenn es neue Hilfsangebote gibt?

Wir erweitern ständig das Hilfsangebot. Du erfährst Neuigkeiten am besten, wenn Du Dich unten für den Newsletter einträgst. So können wir Dich auf dem Laufenden halten.

>
WhatsApp schreib uns